Spielidee

Asset 3@4x.png
Asset 3@4x.png

Die Spielidee zu QUARANTGAME entstand im Frühjahr 2020 während der Ausgangsbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Nachdem gemeinsame Spieleabende mit Freundinnen nicht mehr möglich waren,  haben wir einige Alternativen ausprobiert. Die meisten klassische Brett- und Kartenspiele sind darauf ausgelegt, dass alle Mitspielerinnen am selben Tisch sitzen. Vereinzelt haben wir auch Onlineversionen der Spiele entdeckt, die aber leider schlichtweg nicht gut funktioniert haben. Nach der gefühlt 100sten Runde Scharade war klar, dass wir diese Lücke selbst füllen müssen. Wir wollten ein physisch greifbares Spiel, das sowohl gemeinsam am Tisch als auch einfach über Videochat gespielt werden kann und Spaß garantiert. Und genau das haben wir in unserem (Video-)Kartenspiel QUARANTGAME verwirklicht. Gedacht war unser Spiel nur für unseren Freundinnenkreis, aber nachdem wir so viel positives Feedback erhalten haben und unsere selbstgebastelten Karten schon sehr mitgenommen aussahen, haben wir uns dazu entschlossen, eine kleine Auflage produzieren zu lassen.

 

Designs

Unsere sehr geschätzte Kollegin Ilse Vogl hat ihrer kreativen Ader bei den Designs freien Lauf gelassen und es geschafft, dem Spiel das perfekte Gesicht zu geben. Liebe Ilse, herzlichen Dank! 

 

Produzent  

Bei der Produktion waren uns folgende Punkte wichtig: Qualität, Nachhaltigkeit, Regionalität und direkter Kontakt. Mit TS Spielkarten haben wir den ideale Umsetzungspartner gefunden, der uns durch entsprechendes Know-how nicht nur einige Tipps mit auf den Weg gab, sondern auch nachhaltig produzierte Spielkarten anbot.   

Kontakt

Sparkassenstraße 5, A-5020 Salzburg

Facebook.png
Instagram.png

Kostenloser Versand nach

Zahlungsmöglichkeiten

© 2020 QUARANTGAME