AGB

Allgemeine Geschäfts-bedingungen (AGB)

I. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) gelten für alle Verträge, die über den Online-Shop www.quarantgame.com zwischen Raphael Lipp (im Folgenden Verkäufer) und der Bestellerin abgeschlossen werden. Die Bestellerin erkennt diese AGB an und erklärt sich ausdrücklich mit ihnen einverstanden, sobald sie eine Bestellung vornimmt. Abweichende Regelungen oder Ergänzungen – insbesondere AGB oder Vertragsbedingungen der Bestellerin - werden nicht akzeptiert, es sei denn, diese werden vom Verkäufer ausdrücklich anerkannt. 

Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der AGB.

 

II. Zustandekommen des Vertrages

Die Produktpräsentation auf der Website stellt kein Angebot im Rechtssinne dar. Die Angebote stellen eine Aufforderung an die Bestellerin dar, selbst ein Angebot abzugeben. Eine Bestellung erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Bestellformulars im Online-Verfahren. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Auftragsbestätigung, spätestens jedoch mit der Übergabe der Ware.

III. Widerrufsbelehrung

Die Bestellerin hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die vierzehntägige Frist beginnt mit jenem Tag zu laufen, an dem die Bestellerin oder eine von ihr benannte Dritte, die nicht die Beförderin ist, die Ware in Besitz genommen hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel einem mit der Post versandten Brief an die im Impressum genannte Adresse, einer E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder über unser Widerrufsformular) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

 

IV. Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen am dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart. In keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Ware zurückgesandt hast, je nach dem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch die Bestellerin maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse der Bestellerin zugeschnitten sind.

 

V. Rücksendung

Du hast die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest hast, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Diese Frist ist auch dann gewahrt, wenn du die Ware vor Ablauf der vierzehntägigen Frist absendest. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware übernimmst du selbst. Weiters musst du für einen etwaigen Wertverlust der Ware aufkommen, wenn dieser auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang deinerseits zurückzuführen ist.

 

VI. Lieferbedingungen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von der Bestellerin angegeben Adresse. Die Lieferzeit beträgt innerhalb Österreichs ca. 2-3 Werktage. 

 

Wurde die Ware während des Transports beschädigt, hat die Bestellerin den Schadensfall unverzüglich beim Transportunternehmen anzuzeigen und den Schaden dort geltend zu machen. Der Verkäufer trägt keine Verantwortung bei Vorliegen von Lieferhindernissen im Bereich von Zulieferern oder Herstellern. Wird die Lieferung oder die Einhaltung der vereinbarten Lieferzeit durch Umstände unmöglich, die vom Verkäufer nicht zu vertreten sind, ist er berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Der Verkäufer verpflichtet sich, die Bestellerin diesbezüglich unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Schadenersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.

 

VII. Versandkosten

Versandkosten sind bei Lieferungen nach Österreich und Deutschland im Preis enthalten. Bei Lieferungen in alle weiteren Länder sind die Versandkosten nicht enthalten und fallen zusätzlich an. Die jeweiligen Preise der Versandkosten sind in der Versandkosten Übersicht dargestellt.

VIII. Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

Der Kaufpreis ist spätestens bei Lieferung der Ware fällig. Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. Ein daraus resultierender schaden ist vom Käufer zu übernehmen.

 

IX. Zahlungsbestimmungen

Die Berechnung der Preise erfolgt in Euro. Der Kaufpreis wird mit Abschluss der Bestellung fällig. Die dargestellten Preise in diesem Shop sind Endpreise zuzüglich Versandkosten. Im Sinne von §6 (1) Z 27 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und demnach auch nicht ausgewiesen.

 

Der Verkäufer akzeptiert folgende Zahlungsarten:

Kauf auf Rechnung, Sofortüberweisung, Kreditkarte.

Der Verkäufer behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.

Bei Auswahl der Zahlungsart Kauf auf Rechnung wird der Kaufpreis bei Lieferung der Ware fällig. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von vierzehn Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen, sofern nichts anderes in entsprechender schriftlicher Form vereinbart ist.

X. Gewährleistung

Soweit nicht anders bestimmt, gelten die allgemeinen gesetzlichen Vorschriften. Bei von der Bestellerin verursachten Mängeln ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Das ist insbesondere der Fall bei unsachgemäßer Handhabung, Fehlbedingung oder nicht genehmigten Reparaturversuchen. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen (auch Transportschäden), die für das Produkt unüblich sind, bitten wir die Bestellerin, dies sofort dem Verkäufer gegenüber anzuzeigen.

 

XI. Haftungshinweis

Schadenersatzansprüche der Bestellerin gegenüber dem Verkäufer sind ausgeschlossen, soweit der Verkäufer oder seine Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Unberührt bleibt die Haftung wegen Schäden aus Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit wegen fahrlässiger oder vorsätzlicher Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder soweit nach dem Produkthaftungsgesetz oder aus Verschulden bei Vertragsabschluss oder wegen sonstiger Pflichtverletzungen oder deliktischer Ansprüche auf Ersatz von Sachschäden zwingend gehaftet wird. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Bestellerin regelmäßig vertrauen darf.

 

XII. Datenschutz

Bestimmungen zum Datenschutz sind in der Datenschutzerklärung enthalten.

 

XIII. Urheberrechte

Der Verkäufer hat an allen Bildern, Filmen und Texten, die auf der Website www.quarantgame.com veröffentlichet werden, Urheberrechte. Eine Verwendung der Bilder, Filme und Texte ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Verkäufers nicht gestattet.

 

XIV. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Erfüllungsort

Auf alle Rechtsgeschäfte zwischen dem Verkäufer und der Bestellerin ist, soweit dem keine zwingende gesetzliche Bestimmung entgegensteht, ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Unternehmenssitz.

 

XV. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen / Änderungsvorbehalt

Der Verkäufer behält sich einseitige Änderungen der Geschäftsbedingungen vor. Gültigkeit hat jeweils die bei Bestellung auf der Homepage veröffentlichte Version.

XVI. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

+11°.gif
Asset 3@4x.png